Gesund und fit von Anfang an


Aktionstag Kinderturnen

im Turnverein Eichen am 10.11. Turnen, Spaß, Spiel und ganz viel Bewegung.

Schon zum zweiten Mal öffnet der TVE sonntags  die Turnhalle für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren und ihre Eltern. Kinder brauchen für eine gesunde körperliche und seelische Entwicklung auch Bewegungsräume zum vielseitigen Bewegen. Gleich nach der Begrüßung durch Yasmin Fuhrmann konnten die jungen Gäste die Bewegungslandschaft ausprobieren. Wer wollte, konnte das Kinderturnabzeichen für Alle machen.  Rhythmus, Werfen und Fangen, kleine Turnkunststücke und Teamarbeit kamen zum Einsatz. Mit dabei waren fröhliche Regenbogenkinder oder gefährliche Raubtiere, die sich vorher in der Schminkecke verwandeln ließen.

Nachdem sich Kinder und Eltern beim Frühstücksbuffet und dem hausgemachten Mittagessen – beides wurde vom Jugendausschuss und den Übungsleiterinnen im Kinderturnen vorbereitet – gestärkt hatten, standen Bewegungsspiele und Trampolinturnen auf dem Programm – die richtige Gelegenheit um auszuprobieren, wie schnell  man rennen  kann oder um mit dem Trampolin in die Luft zu fliegen.

Am Ende des Tages hieß es dann, dass mit Musik alles besser geht. Bei leisen Liedern zum Träumen können die Kinder entspannen und zur Ruhe finden, mit Tanzmusik die Halle in eine Kinderdisco verwandeln. Danach waren dann auch alle wieder fit für den „Purzelbaumwettbewerb“ des Deutschen Turnerbundes. Jeder Purzelbaum wird gezählt um zu zeigen, dass viele Kinder an vielen Orten rollend die Welt umrunden können – ein Signal, dass wir die Welt als Lebensort für unsere Kinder bewahren müssen.

Im TVE wird es 2020 einen neuen Aktionstag Kinderturnen geben – wir sind gespannt, was sich das Kinderturnteam des Vereins dann einfallen lässt.

Heike Siebel, Sportleitung des TVE

Archiv

  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!