Ju-Jutsu Kinder- und Jugendlehrgang


Großmeister Wolfgang Kroel zu Gast in Littfeld

Nach langer Pause startete der TV Littfeld am 25.09.22 wieder mit einem Ju-Jutsu Landeslehrgang für Kinder. Hierzu wurde Großmeister Wolfgang Kroel 9. Dan Ju-Jutsu vom TV Eichen eingeladen.

So fuhren viele Eltern ihre Kinder nach Littfeld um ihnen die Lehrgangsteilnahme zu ermöglichen. Für die 50 Teilnehmer war das Dojo des TV Littfeld bestens vorbereitet.

Nach der formellen Begrüßung brachte Wolfgang die Kinder mit unterschiedlichen Spielen aus den Bereichen Koordination, Kraft und Beweglichkeit erst einmal auf Betriebstemperatur. Im Anschluss wurden unterschiedliche Bewegungsaufgaben mit dem Partner trainiert – um auf das Lehrgangsthema „Kombinationen im Ju-Jutsu“ vorzubereiten.

Der Lehrreferent des NWJJJV e.V. unterrichtete anschließend unterschiedliche Kombinationen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Eine Kombination im Ju-Jutsu Sport besteht grundsätzlich aus einem kompletten Ablauf einer Verteidigungshandlung nach einem Angriff. So müssen es die Kinder dann auch bei einer späteren Gürtelprüfung demonstrieren.

Zur Lernerfolgskontrolle ließ Wolfgang die Kinder zwischenzeitlich ihre Technik vor allen Teilnehmern demonstrieren. Die Kinder hatten mächtig Spaß daran.

Die kindgerechte Vermittlung von Ju-Jutsu Techniken sowie der methodisch aufgebaute Lehrgang brachte auch den anwesenden Trainern wertvolle Erkenntnisse für Ihre Vereinsarbeit.

Wolfgang Kloel

 

Archiv

  • Beiträge aus: 2022
  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!