Unerwartete Kinderschar


23 Kinder kamen zur Tennis-Saisoneröffnung

Eine Tennis-Saisoneröffnung eigens für die Kinder gab es beim TV Eichen bislang noch nie.

Doch nach dem überaus erfolgreichen Schnuppertraining im vergangenen  Sommer und im Winter in der Turnhalle entschloss sich der Tennis-Vorstand um Andrea Guder, Klaus-Jürgen Menn und Fabian Brettin, eine Extra-Saisoneröffnung für den Nachwuchs anzubieten –  mit großem Erfolg: Bei  strahlendem Sonnenschein kamen 23 Kinder, oft zusammen mit ihren Eltern, so dass die Tennisanlage mehr als voll war. „Mit so einer Resonanz haben wir gar nicht gerechnet“, freute sich Tenniswartin Andrea Guder.

Zwei Stunden lang tobten sich die Jungen und Mädchen auf allen vier Plätzen aus. Andrea Guder nahm  die ganz Kleinen unter ihre Fittiche, Sportwart Klaus-Jürgen kümmerte sich um die etwas Größeren,  und die Fortgeschrittenen trainerten bei Jugendwart  Fabian Brettin, dem noch Bryan und Jimmy Reinsch zur Seite standen. Zu Stärkung gab es anschließend noch Waffeln von Beate Fugmann, außerdem brutzelte unser Grillmeister Christian Fugmann leckere Würstchen auf dem Grill. „Das war wirklich eine tolle Veranstaltung“, waren sich hinterher alle einig.
An den kommenden Samstagen findet dann wieder wie gewohnt von 10 bis 11 Uhr unser Kinder-Schnuppertraining statt.
K.-J. Menn

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!