Tennis-Wettkämpfe


Sehr erfolgreiches Wochenende für die Eichener Mannschaften!

Unsere Herren 30 haben am Samstag mit 5:1 einen klaren Sieg gegen den TV Hoffnung Littfeld eingefahren. Volker Lindenschmidt, Sebastian Flender und Marco Reimer gewannen ihre Einzel. Torsten Meiser musste leider den hohen Temperaturen Tribut zollen und verlor sein Einzel trotz hart umkämpftem ersten Satz. Lindenschmidt/Timo Plate und Flender/Reimer holten dann die beiden Doppel nach Hause. Die Herren stehen mit zwei deutlichen Siegen nun an Platz 1 der Tabelle in der Kreisklasse und starten nach den Ferien in die zweite Saisonhälfte.

Am Sonntag war die neu formierte Damenmannschaft (4er Mannschaft in der Kreisliga) zu ihrem ersten Spiel beim TuS Eisern zu Gast. Bei den Gastgebern fiel eine Spielerin kurzfristig aus. Anja Bieler-Barth gewann ihr Einzel souverän, die anderen beiden Einzel mussten Isabel Franz und ich leider verloren geben. Das abschließende Doppel Ann Kathrin Mehl/Andrea Guder brachte dann doch noch den Gesamtsieg mit 4:2. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören noch: Ina Bernshausen, Sarah Kay, Maren Bernshausen und Ute Brankatsch.

Mehr oder weniger überraschend war für den ein oder anderen der deutliche 6:3 Sieg der Damen 40 in der Südwestfalenliga gegen einen höher eingeschätzten TC Lössel-Roden. Nach Siegen von Nina, Nicole R., Nicole P., Betty und Karen stand es nach Einzeln bereits 5:1. Besonders hervorheben möchte ich den Sieg unseres Mannschaftsneuzugangs Nicole Röcher (Freudenberg, LK 13,1) gegen eine stark eingeschätzte Daniela Oeke, immerhin LK 7,1. Da hat sich Nicole direkt gut bei uns eingeführt!  Top Mannschaftsleistung!!! Auch die Damen 40 stehen somit auf Platz 1 der Tabelle.

Andrea Guder

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!