Tennis-Jugend-Kreismeisterschaften


Tolle Erfolge bei den Tennis-Jugend-Kreismeisterschaften für zwei Eichener Jugendliche

Eine Premiere erlebten die Jugend-Kreismeisterschaften des Tenniskreises Olpe-Siegen-Wittgenstein.

Erst­mals fand das Turnier auf der Anlage des TC Wilgersdorf statt. Die beiden Turnier­leiter, die Kreisjugendwarte Bastian Haarmeyer und Maximilian Stelzer, beide vom TC Wilgersdorf, konnten bei tollen äußerlichen Bedingungen 59 Teilnehmer an der „Neuen Hoffnung“ begrüßen. Mangels Meldungen bei der weiblichen Jugend wurden lediglich die U-12-und U-18-Konkurrenzen ausgespielt, während bei der männlichen Jugend Mat­ches in den Altersklassen U12, U14, U16 und U18 auf dem Programm standen.

Bei diesen Jugend-Meisterschaften waren zwei Eichener Tennisspieler sehr erfolgreich.

Jimmy Reinsch wurde 2. in der U14

Michael Klinkov wurde 3. in der U12

Wir gratulieren unseren jungen Sportlern zu ihrem tollen Erfolg.

 

Ch. Fugmann

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!