Sportabzeichen


MACH MIT BEIM DEUTSCHEN SPORTABZEICHEN   IM TV EICHEN

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes  DOSB. Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden.

Es gibt mit Bronze, Silber und Gold 3 Leistungsstufen.
Ein Nachweis der Schwimmfähigkeit ist Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.
Das Deutsche Sportabzeichen kann von Frauen, Männern und Jugendlichen ab dem 6. Lebensjahr erworben werden.
Der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens wird durch die meisten Krankenkassen mit einem Bonuspunkt gefördert. Die Mitgliedschaft im TV Eichen bringt einen weiteren Bonuspunkt.

Beim TV Eichen kann man ab Mai in der Sportarena montags ab 18:30 Uhr trainieren und dabei herausfinden, welche Übungen man aus den 4 Gruppen erfüllen möchte. Radfahren wird meist nach Absprache an der Breitenbach-Talsperre durchgeführt.

Als Prüfer sind Hubert Geilen und Jirka Papenfuß legitimiert.

In der Turnhalle gibt es einen Aushang  über die einzelnen Übungen in den verschiedenen Altersklassen.

Hubert Geilen

Archiv

  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!