Reinhard Sieblitz mit dem WTB Team erfolgreich.


1. Platz beim Deutschland-Pokal-Turnen

Am 8. Oktober war der TSC Strausberg  Gastgeber für das Deutschland-Pokal-Turnen der Senioren. Insgesamt waren fast 250 Sportlerinnen und Sportler aus den verschiedenen Landesturnverbänden mit ihren Auswahlmannschaften in den Altersklassen
Ü 30/45 und Ü60 vertreten. Mit dabei war auch Reinhard Sieblitz vom TV Eichen im Team des Westfälischen Turnerbundes M 60+.

Dank eines sehr guten Wettkampfes am Boden, Sprung, Barren und Reck steuerte Reinhard mit 42,45 Punkten und Platz 4 wertvolle Punkte bei.

In ausgezeichneter Form war auch Wolfgang Roth vom TV Olpe, der mit 45,05 Punkten bester Turner in der Altersklasse war. Mit 130,65 Punkten und deutlichem Vorsprung auf den Sächsischen Turnerbund (126,10) und dem Märkischen Turnerbund (124,25) erturnten sich die Westfalen den 1. Platz und holten sich den Pokal !

Das WTB Team setzte sich zusammen aus
(im Foto von links nach rechts )

Egbert Tack                          TV Paderborn
Reinhard Sieblitz                TV Eichen
Wolfgang Roth                    TV Olpe
Friedrich Breer                    TV Garenfeld
Hans Gerd Heming             SuS Stadtlohn

und Kampfrichter Clemens Bonin

Archiv

  • Beiträge aus: 2022
  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!