Landschaftslauf


 Der Lauftreff zu Gast in Köln

Am 30. Juni reisten über 20 Mitglieder des Lauftreffs zu ihrem jährlichen „Landschaftslauf“. Hierbei steht nicht so sehr der Wettkampf als vielmehr das Erleben landschaftlich interessanter Strecken im Vordergrund.

Bereits zum 4. Mal ging es nach Köln. Nach der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wurden wir von Stefan Schneider, Professor am Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft an der Deutschen Sporthochschule, herzlich empfangen – wir konnten uns dort umziehen und starteten auf die von Henner Schneider ausgetüftelten Strecken. Die Walker bewältigten 10 km, die Läufer begaben sich auf einen Rundkurs von 15 km. Beide Strecken waren wunderschön in einem Dreieck zwischen Sporthochschule, Decksteiner Weiher und Tierpark Lindenthal gelegen.

Den Abschluss dieses gelungenen Tages bildete ein Besuch der Kölner Altstadt – das eine oder andere Kölsch durfte zum Abschluss natürlich nicht fehlen.

Vielen Dank an Stefan, der uns so herzlich bei der Deutschen Sporthochschule empfangen hat, und an Henner und Trude für die überaus gelungene Organisation. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

HHS

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!