Ju-Jutsu Kinder- und Jugendlehrgang


Am 10.03.2019 fand der erste Jugendlehrgang in diesem Jahr statt.

Unter Leitung von den Trainern des TV Eichen Carina Roth 1.Dan und Marvin Loos 1. Kyu fanden sich 53 Kinder und Jugendliche auf der Matte ein, um unter dem Thema „Mein Ju- Jutsu „zu trainieren.
Unter Mein Ju-Jutsu haben sich die Trainer Gedanken darüber gemacht was Sie in dem Alter gern gemacht haben, da Ju-Jutsu sehr vielfällig ist. Das Ergebnis
Spaß, Spiel, Gegeneinander Kräfte messen, und Techniken für die nächste Prüfung üben, alles zusammen kam im Bereich Bodentechniken zum Einsatz.

Zum Aufwärmen gab es ein kleines Spiel zum Kräfte messen. Am Gürtel befestigte Bänder mussten vom Partner/Gegner geklaut werden. Bei drei Erfolgreichen geklauten Bänder gab es sogar eine Belohnung in Form einer kleinen Gummibärchentüte. Nach dem Aufwärmen ging es direkt ins Technikprogramm über, wo die 3 Haltetechniken aus dem Gelbgurt in Verbindung mit weiteren Techniken aus dem Prüfungsprogramm trainiert wurden. Da wurde auf Richtige Ausführung für die Prüfung geachtet.

Vor der verdienten Mittagspause gab es dann noch die Möglichkeit die gelernten Techniken in einem Bodenkampf auszuprobieren.
Nach der Mittagspause starteten die Kinder in eine Runde Gürtelklau, hier kommt es darauf an wer am schnellsten den Gürtel des andern in seinen Händen hält. Nun ging es über in Orangegurtprogramm. Da standen jetzt die Befreiungen aus den zuvor gelernten/geübten Haltetechniken an. Somit konnten alle Kinder und Jugendlichen etwas für ihre nächste Prüfung mit nach Hause nehmen.

Zum Abschluss gab es noch einmal eine Chance die Befreiungen in einem Bodenkampf ausprobieren. Und auch die Trainer / Übungsleiter / wurden nochmal gefordert, die um Ihre eigenen Gürtel gegen 8-10 Kids gleichzeitig kämpfen mussten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Helfer!

W. Kroel

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!