Ju-Jutsu Bezirkslehrgang beim TV Littfeld


Referent: Markus Bräm
3. Dan vom TV Eichen

Sehr gut besucht war der Ju-Jutsu Bezirkslehrgang am 10.04.2022 im Dojo des TV Littfeld. Zum Thema „Abwehrtechniken“ wurde aus dem Trainerteam des TV Eichen Markus Bräm 3. Dan eingeladen.

Nach intensiver und abwechslungsreicher Aufwärmarbeit richtete Markus den Fokus auf Bewegung untermalt von professioneller Boxerarbeit in Verbindung mit Kombinationsabwehr.

Anschließend ging es dann in den Bereich der Abwehrtechniken. Aus seinem breiten Reportire verband Markus bekannte und spezielle Formen von Abwehrmöglichkeiten gegen unterschiedliche Angriffe. Er verstand es die unterschiedlichen Schwierigkeitsgerade dem Niveau der Teilnehmer anzupassen.

Zum Lehrgangsende demonstrierte Markus im Bereich der Messerabwehr spezielle Formen einer Handabwehrtechnik. Hier war dann noch einmal von den Teilnehmern höchste Konzentration gefragt.

Wolfgang Kroel

Archiv

  • Beiträge aus: 2022
  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!