Erfolgreiche Turn-Kinder in Schmallenberg


Gauschülerinnen und Gauschülerwettkämpfe am 18.03. in Schmallenberg

Am 18. März waren die qualifizierten Mannschaften des TV Eichen bei den Gauschülerinnen und – schülerwettkämpfen in Schmallenberg vertreten und konnten auch dort durch gute Leistungen überzeugen. Hinter den Mannschaften der absoluten Turnhochburgen der Region konnten unsere Gruppen immer Plätze im vorderen Bereich oder im oberen Mittelfeld belegen. Auch als Einzelturnerinnen waren die Mädels erfolgreich. Die Jungen unter der Leitung von Reinhard Sieblitz und seiner Tochter Sina demonstrierten, dass sie zu den Spitzenturnern der Region gehören!

Die Platzierungen im Einzelnen:

Schüler E 8-9 Jahre           1.Platz für den TV Eichen in der Mannschaftswertung

Einzelwertung Milian Funk 1.Platz 55,80 Pkt.
Theo Jacob 2. Platz 55,55 Pkt.
Paul Senn 6. Platz 51,65 Pkt.
Miles Koschina 9. Platz 48,05 Pkt.
Konrad Enkling 10. Platz 47,80 Pkt.
Tim Strozzega 11. Platz 46.65 Pkt.

Schüler D 10-11 Jahre     3. Platz für den TV Eichen in der Mannschaftswertung

Einzelwertung Jonas Halfar 9. Platz 52,30 Pkt.
Richard Gilgenberg 12. Platz 51,35 Pkt.
Mathis Blücher 15. Platz 46, 80 Pkt.

Schüler C 12-13 Jahre      1. Platz für den TV Eichen in der Mannschaftswertung

Einzelwertung Lulian Fomitschow 1.Platz 59,65 Pkt.
Sami Stoppacher 6.Platz 51,05 Pkt.
Nico Stellwa 9. Platz 48,55 Pkt.

Männl. Jugend A 16-17 Jahre

Einzelwertung Jannis Blume 1. Platz 60,65 Pkt.
Nick Müller 2. Platz 60,30 Pkt.

Alle erstplatzierten Mannschaften und Einzelturner freuten sich sehr über ihren gewonnenen Siegerpokal.

Die Betreuung der Jungen übernahmen Sina Bunzel, Andreas Stoppacher und Reinhard Sieblitz. Als Kampfrichter waren Sven Münker und Tobias Klein im Einsatz.

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für einen langen Wettkampftag. 

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!