DM-Titel in Berlin erfolgreich verteidigt


Reinhard Sieblitz holt sich erneut den DM-Titel bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften

Beim Deutschen Turnfest in Berlin wurden neben vielen Wettkämpfen in verschiedensten Sportarten unter anderem auch die Deutschen Senioren-Meisterschaften im Geräteturnen ausgetragen. Zwei Tage lang turnten hier die fittesten Senioren Deutschlands um die Medaillen. Diese Meisterschaften begannen mit der Altersklasse 60-64 am Dienstag, 06. Juni in der Messe Berlin, Halle 26 b ab 14.30 Uhr. Wer denkt, dass Turnen nur etwas für junge Leute ist, der sollte sich die Seniorenmeisterschaften im Geräteturnen doch mal anschauen. So mancher junge Turner kann sich da noch etwas abschauen.

Die Siegener Zeitung schrieb folgendes zum Erfolg von Reiner Sieblitz:

Titelverteidigung geglückt, Gold-Mission erfüllt: Im Vergleich zu den SKV-Assen, die ihre Mehrkämpfe bei den Deutschen Meisterschaften nicht fehlerfrei über die Geräte brachten, hat Reinhard Sieblitz bei den Deutschen Senioren-Meisterschaften einen optimalen Wettkampf ge­turnt und sich bei seinem zweiten Start in der Klasse M 65 den zweiten DM-Titel in dieser Klasse gesichert. Insgesamt war es für den „Oldie“ des TV Eichen der vierte Triumph bei den „Deutschen“ seit seinem Comeback nach einer Hüftoperation im Jahr 2011. Sieblitz sammelte 45,60 Punkte (Boden: 11,70 Pkt. Seitpferd: 11,15; Sprung: 11,00/Streichergebnis; Barren: 11,60; Reck: 11,15)
und verwies Klaus-Die­ter Boede (SC Magdeburg; 45,35 Pkt.) und Werner Kolpacki (TV Cottbus; 44,45) auf die Plätze 2 und 3. Entsprechend happy war der »Goldie“ nach seinem Sieg. „Besser hätte es nicht laufen können. Alle Übun­gen waren nahezu perfekt. Natürlich gibt es immer noch Sachen, die verbesserungs­würdig sind, aber es war nichts drin, was mich gestört hätte. Es hat super geklappt, ich hatte keinen Patzer“, blickte der Obersdorfer hochzufrieden auf seine Leistungen zurück, während die Goldmedaille bereits um seinen Hals baumelte.(Bericht Siegener Zeitung)

Der TV Eichen gratuliert seinem Turnbruder Reinhard Sieblitz ganz herzlich zum zweiten DM-Titel in Folge und wünscht ihm auch für die Zukunft noch viele solcher Erfolge.

Ch. Fugmann

Bild SZ

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!