9. LA-Cup-Wettkampf in Helberhausen


Wieder eine gute Beteiligung von Eichener Leichtathleten in Helberhausen.

Aus den Reihen der Eichener Leichtathleten waren zum 9. LA-Cup-Wettkampf 2016 in Helberhausen wieder 7 Sportler an den Start gegangen.
Obwohl bei einigen der Teilnehmer die letzten Verletzungen noch nicht ganz ausgeheilt waren, konnten sich trotzdem fast alle im jeweiligen Mittelfeld platzieren.

Die Veranstaltung war wieder einmal perfekt organisiert und das Wetter spielte entgegen der Vorhersagen auch mit. Während der gesamten Wettkampfzeit war es trocken und stellenweise schien sogar die Sonne. Erst zur 3. Halbzeit, als alle bereits unter der Obhut des Getränkezeltes waren, fing es etwas an zu nieseln.

Mit dem Wettkampf in Helberhausen ist die LA-Cup-Saison 2016 beendet. Was nun noch folgt, ist die Abschlussveranstaltung mit der Ehrung der Gesamtsieger. Diese Abschlussveranstaltung wird in diesem Jahr am Samstag den 19. November in der Turnhalle in Eichen stattfinden. Da bei diesen Veranstaltungen auch eine Beköstigung üblich ist, möchten wir für diesen Tag vorsorglich bereits heute um Kuchenspenden werben.

Die Platzierungen der Eichener Sportler im Überblick:

F55 Katrin Baldurson-Schütz    5. Platz
M60 Gerhard Braukmann    4. Platz
M65 Christian Fugmann    4. Platz
M70 Hans-Gerd Schreiber    5. Platz
M65 Werner Mormann    5. Platz   (ist in M70, aber für Mannschaft in M65 gestartet)
M75 Hubert Geilen    7. Platz
M75 Erhard Flender  15. Platz

Der TV Eichen konnte mit dieser Besetzung sogar 2 Mannschaften bilden, die sich wie folgt platzierten:

Männer  60 bis 69               1. Platz
Männer  70 bis 79               4. Platz

x

Ch.F.

x

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!