9. LA Cup-Wettkampf in Helberhausen


Letzter LA-Cup Wettkampf der Saison 2018

Mittlerweile zum 47. Male richtete die TSG Helberhausen am 15.09.2018 das Hermann-Karl-Gedächtnistreffen aus. Mit diesem traditionellen Siegerländer Leichtathletik-Sportfest wurde auch die diesjährige Veranstaltungsreihe zum Leichtathletik-Cup Siegerland-Wittgenstein beendet. Bei überwiegend sonnigem Wetter traten insgesamt 119 Leichtathletinnen und Leichtathleten zu den Wettkämpfen rund um die Helberhäuser Turnhalle an. Diesmal starteten die Wettkämpfe nicht um 14:00 Uhr, sondern um 15 Uhr. Von den Eichener Sportlern konnte lediglich Katrin Baldursson Schütz mit ihrem 2. Platz auf das Treppchen steigen. Christian versemmelte mit 2 Vollballwürfen außerhalb des Sektors (war sehr schmal) und einem total verunglückten Wurf auf 14 m eine gute Platzierung. Da sich das Gesamtergebnis bei keinem Eichener (ob gut oder schlecht) mehr verändern konnte, war das Abschneiden nicht mehr so wichtig.

Im Anschluss an die Siegerehrung ließen die Aktiven und die vielen Helfer den Wettkampftag mit der „Dritten Halbzeit“ gemütlich ausklingen.

Die vom TV Eichen gemeldeten Sportler erreichten folgende Platzierungen:

Katrin Baldursson Schütz M 55 2. Platz
Christian Fugmann M 70 8. Platz
Hubert Geilen M 75 7. Platz

 

Ch. Fugmann

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!