1000 Euro für die Kinderabteilung des TV Eichen


Die Landfrauen unterstützen die Kinder- und Jugendabteilung des TV Eichen mit 1000 Euro.

Die Landfrauen sind dafür bekannt, dass sie in verschiedenen Aktionen -wie zum Beispiel dem Weihnachtsmarkt in Kreuztal- selbst hergestellte Produkte zum Kauf anbieten. Der Erlös wird anschließend, meist im Januar, an verschiedene Institutionen gespendet.

Bei dem Treffen der Landfrauen am 21. Januar 2016 im Gemeindehaus der evangelischen Kirche in Eichen war es wieder einmal so weit. Ein Betrag von 3000 Euro sollte gleichmäßig an drei Empfänger verteilt werden. Eingeladen waren Vertreter des Kinderschutzbundes, des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes und der Kinder- und Jugendabteilung des TV Eichen. Nachdem die Vertreterinnen der eingeladenen Institutionen etwas über ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und dem Einsatz der Gelder erzählt hatten, ging es zur feierlichen Übergabe der zunächst überdimensionalen, symbolischen Schecks.

Kirsten Willcke erläuterte zuvor, dass der TV Eichen die zweckgebundene Spende von 1000 Euro im Kinder- und Jugendbereich für dringend benötigte Kleingeräte einsetzen möchte.

Von hier aus noch einmal ein großer Dank an die Landfrauen.

Landfrauen1

Landfrauen2

 

Archiv

  • Beiträge aus: 2021
  • Beiträge aus: 2020
  • Beiträge aus: 2019
  • Beiträge aus: 2018
  • Beiträge aus: 2017
  • Beiträge aus: 2016
  • Beiträge aus: 2015

Facebook

Gib' uns ein Like!